Andere über dieses Projekt informieren

Fertig

Andere über dieses Projekt informieren

Fertig
Kampf gegen das Bünzlitum ist ein bitterböses Schweizer Kartenspiel für bis zu 10 Spieler ohne Schamgefühl.
Kampf gegen das Bünzlitum ist ein bitterböses Schweizer Kartenspiel für bis zu 10 Spieler ohne Schamgefühl.
Kampf gegen das Bünzlitum ist ein bitterböses Schweizer Kartenspiel für bis zu 10 Spieler ohne Schamgefühl.
415 Unterstützer haben 25.001 CHF beigetragen, um dieses Projekt zu verwirklichen.

Über dieses Projekt

Kampf gegen das Bünzlitum ist ein bitterböses Schweizer Kartenspiel für bis zu 10 Spieler ohne Schamgefühl.

Kampf gegen das Bünzlitum

25.001 CHF

415

Das Spiel

Das Spiel besteht aus 150 roten Karten (Fragekarten), 450 weissen Karten (Antwortkarten) und einer unglaublich tollen und robusten Kartonbox. 

Ob Nationalheld, Randgruppe oder Körperflüssigkeit - uns ist nichts heilig!
Ob Nationalheld, Randgruppe oder Körperflüssigkeit - uns ist nichts heilig!

Die Regeln

Jeder Fiesling zieht acht Karten vom weissen Stapel. Der Rundenboss zieht eine Karte vom roten Fragestapel und liest diese laut vor. 

Nun wählt jeder Spieler aus seiner Hand die lustigste und inkorrekteste Antwort und gibt diese verdeckt dem Rundenboss. 

Der Rundenboss liest alle erhaltenen Antworten vor und wählt seinen Favoriten aus. Der Gewinner erhält die rote Karte als Trophäe zum Rumprollen. 

Nun füllen alle Spieler ihre Hand wieder auf acht Karten auf und der Rundenboss geht im Uhrzeigersinn weiter – der bitterböse Spass beginnt von vorne. Muahaha!

KGB fängt da an, wo der gute Geschmack aufhört.
KGB fängt da an, wo der gute Geschmack aufhört.

Die Geschichte

Karmpf gegen das Bünzlitum ist an einem durchzechten Party-Weekend in Lugano als Schweizer Hommage an das in Amerika beliebte CAH entstanden – auf Fresszettel gekritzelt.

Wieder zurück in Luzern haben wir die Zettel digitalisiert und das Spiel in einer unglaublichen Auflage von einem Exemplar printen lassen. 

Von da an war KGB unser treuer Begleiter auf Partys und Reisen und hat uns unzählige langweilige Gespräche über das Wetter und die süssen Kinderchen erspart. 

Da von unseren Mitspielern regelmässig die Frage aufgetaucht ist, wo man das Spiel denn kaufen könne, versuchen wir nun an dieser Stelle eine Mini-Auflage von 500 Stück zu finanzieren und all unsere gemeinen Freunde, Mitspieler und andere böse Schweizer glücklich zu machen.

Die Kohle benötigen wir für die Produktion, den Versand, die Gebühren und all das Bier, das wir während der Entwicklungsphase in enormen Mengen zur Kreativitätsförderung konsumieren mussten. Eine genauere Aufstellung findest du hier.

Medienecho

Hier findest du alle bisher erschienen Artikel über KGB in Print- und Onlinemedien:

Feedback

Du hast noch einen Begriff, den wir unbedingt ins Spiel integrieren müssen? Dann meld dich doch bei uns!

Die tolle KGB-Box mit deinem Namen drauf.
Die tolle KGB-Box mit deinem Namen drauf.

Risiken und Herausforderungen

Eine Produktion in der Schweiz ist leider schlicht nicht bezahlbar (der Preis pro Spiel wäre mindestens doppelt so hoch). Deshalb produzieren wir die Spiele in China.

Da der Transport per Schiff erfolgt und die Spiele durch den Zoll müssen, kann es zu allfälligen Verzögerungen kommen.

Da wir unseren Zeitplan aber enorm grosszügig aufgestellt haben, sind wir positiv, dass alles wie geplant klappt.

Näheres zur Rechenschaftspflicht auf Kickstarter

Noch Fragen zu diesem Projekt? Viele Antworten findest du in den FAQ

Dieses Projekt unterstützen

  1. Diese Belohnung wählen

    Mindestbeitrag: 1 CHF Ungefähr 1,04 $

    Ewige Dankbarkeit vom KGB-Team.

    Weniger anzeigen
    Voraussichtliche Lieferung:
    0 Unterstützer
    CHF
    Kickstarter ist kein Geschäft.

    Es ist eine Plattform, um kreative Projekte ins Leben zu rufen.

    Weitere Informationen zur Rechenschaftspflicht.
  2. Diese Belohnung wählen

    Mindestbeitrag: 10 CHF Ungefähr 10 $

    Dein Name auf der KGB-Spielbox verewigt!

    Weniger anzeigen
    Voraussichtliche Lieferung:
    Begrenzt 21 Unterstützer
    CHF
    Kickstarter ist kein Geschäft.

    Es ist eine Plattform, um kreative Projekte ins Leben zu rufen.

    Weitere Informationen zur Rechenschaftspflicht.
  3. Belohnung nicht mehr verfügbar

    Mindestbeitrag: 45 CHF Ungefähr 47 $

    F*king first KGB: Sichere dir eines der ersten 50 Exemplare. Natürlich in der tollen und robusten Kartonbox und versandkostenfrei geliefert (innerhalb der Schweiz).

    Weniger anzeigen
    Voraussichtliche Lieferung:
    Versand an: Nur in folgende Länder: Schweiz
    Belohnung nicht mehr verfügbar 50 Unterstützer
    CHF
    Kickstarter ist kein Geschäft.

    Es ist eine Plattform, um kreative Projekte ins Leben zu rufen.

    Weitere Informationen zur Rechenschaftspflicht.
  4. Diese Belohnung wählen

    Mindestbeitrag: 50 CHF Ungefähr 52 $

    Karten gegen das Bünzlitum: Du erhältst unzählbare Stunden Spass in Kartenform kostenfrei nach Hause geliefert (innerhalb der Schweiz).

    Weniger anzeigen
    Voraussichtliche Lieferung:
    Versand an: Nur in folgende Länder: Schweiz
    Begrenzt 185 Unterstützer
    CHF
    Kickstarter ist kein Geschäft.

    Es ist eine Plattform, um kreative Projekte ins Leben zu rufen.

    Weitere Informationen zur Rechenschaftspflicht.
  5. Belohnung nicht mehr verfügbar

    Mindestbeitrag: 55 CHF Ungefähr 57 $

    Dein Name auf der KGB-Box und ein Exemplar von "Karten gegen das Bünzlitum" - kostenfrei geliefert.

    Weniger anzeigen
    Voraussichtliche Lieferung:
    Versand an: Nur in folgende Länder: Schweiz
    Belohnung nicht mehr verfügbar 50 Unterstützer
    CHF
    Kickstarter ist kein Geschäft.

    Es ist eine Plattform, um kreative Projekte ins Leben zu rufen.

    Weitere Informationen zur Rechenschaftspflicht.
  6. Diese Belohnung wählen

    Mindestbeitrag: 80 CHF Ungefähr 83 $

    Spass für dich und zum Verschenken: Erhalte zwei KGB-Exemplare. Der Versand innerhalb der Schweiz ist kostenlos.

    Weniger anzeigen
    Voraussichtliche Lieferung:
    Versand an: Nur in folgende Länder: Schweiz
    Begrenzt 96 Unterstützer
    CHF
    Kickstarter ist kein Geschäft.

    Es ist eine Plattform, um kreative Projekte ins Leben zu rufen.

    Weitere Informationen zur Rechenschaftspflicht.
  7. Diese Belohnung wählen

    Mindestbeitrag: 200 CHF Ungefähr 208 $

    5 x KGB für Grossfamilien oder Game-Stores. Selbstverständlich kostenlos geliefert.

    Weniger anzeigen
    Voraussichtliche Lieferung:
    Versand an: Nur in folgende Länder: Schweiz
    Begrenzt 10 Unterstützer
    CHF
    Kickstarter ist kein Geschäft.

    Es ist eine Plattform, um kreative Projekte ins Leben zu rufen.

    Weitere Informationen zur Rechenschaftspflicht.
  8. Diese Belohnung wählen

    Mindestbeitrag: 400 CHF Ungefähr 416 $

    10 x KGB für Unersättliche. Kostenlos in die Schatzkammer geliefert.

    Weniger anzeigen
    Voraussichtliche Lieferung:
    Versand an: Nur in folgende Länder: Schweiz
    Begrenzt 1 Unterstützer
    CHF
    Kickstarter ist kein Geschäft.

    Es ist eine Plattform, um kreative Projekte ins Leben zu rufen.

    Weitere Informationen zur Rechenschaftspflicht.
  9. Diese Belohnung wählen

    Mindestbeitrag: 500 CHF Ungefähr 520 $

    Verbringe einen unvergesslichen KGB-Abend mit dem Entwicklerteam in Luzern. Natürlich geht das Bier auf uns. Und das verwendete Game darfst du signiert mit nach Hause nehmen.

    Weniger anzeigen
    Voraussichtliche Lieferung:
    Begrenzt 0 Unterstützer
    CHF
    Kickstarter ist kein Geschäft.

    Es ist eine Plattform, um kreative Projekte ins Leben zu rufen.

    Weitere Informationen zur Rechenschaftspflicht.

Finanzierungszeitraum

- (60 Tage)