Project image
)}
€18
pledged of €20,000pledged of €20,000 goal
6
backers
Funding Unsuccessful
The project's funding goal was not reached on Wed, February 24 2016 5:48 PM UTC +00:00
€18
pledged of €20,000pledged of €20,000 goal
6
backers
Funding Unsuccessful
The project's funding goal was not reached on Wed, February 24 2016 5:48 PM UTC +00:00

About

Dear 3D printing and chocolate-Friends!

The Schokostruder is a print head for 3D printers, that allows to print with chocolate. The chocolate is simply placed into the heated funnel, the precise dosing pump does the rest. For cleaning in the dishwasher, the Schokostruder can be disassembled very easy. You can find more videos from Schokostruder on my Youtube-Channel.

At this time, the Schokostruder-Design is the most advanced one, it can print very precisely through a 0,4mm Nozzle at this early stage: Video

Imagine whatelse liquid materials you could print...

 To complete the project, I need financial resources. 

My goals:

  • Improve the cooling system 
  • Improve the pump design and let manufacture more prototypes 
  • Extensive tests
  • Publish the design / construction plans
  • Optional: Printing me in life-size

Technical details: 

1.) Dosing:

Instead of a awkward to fill syringe with linear or compressed air drive, I sat on the principle of the gear pump, such as in many hydraulic drives or metering pumps. The advantage: Easy filling and highly accurate dosing. Initial tests with a converted fuel pump from the model building sector were promising, but precision and reliability deficient. 

Therefore, a friend (CAD draftsman) was clamped, and we created multiple CAD drawings. The most promising was CNC machined from plastic:

We are talking about almost 1,000€ for each individual production, which ultimately led to the project stop. I want to let manufacture more prototypes, and test various housing- and gear-geometries.

2.) Cooling: 

The chocolate is quenched with cooled air. The cooling system must be improved, because the slow curing and melting away of the chocolate limits printing speed and printing height greatly. In the video you can see the Peltier-Element, which works well from the fundamental principle. I want to buy and test several heat exchangers to improve the efficiency.  

As the donations be used?

Donations will be used for the production and research of new Schokostruder prototypes. The design will be published, everyone can let make one from the CNC-Company of his acquaintance.

Moreover, if donations are left, they will be used for my other projects, like a 3,5meter high Giant Delta Printer, with which i want to print myself out of chocolate in life size.

Donate € 1 or more to advance the research!

The reward is my sincere thanks, and the certainty to enable a low cost to be manufactured chocolate extruder design.

Donate € 100 and be printed!

Your name will be printed out chocolate in a Youtube-Thanks-Video.

Donate € 500, and your STL will be printed of chocolate!

Send your STL File (max200x200x200mm) and it will be printed of chocolate. The chocolate is not for eating, Prototype Stage! For worldwide shipping: 100€ is just a example, i will ask the actual postage fees before sending.

Donate € 1000, and your big STL will be printed of chocolate!

Send your big STL File (max300x300x300mm OR 500x500x50mm) and it will be printed of chocolate. The chocolate is not for eating, Prototype Stage! For worldwide shipping: 300€ is just a example, i will ask the actual postage fees before sending.

If you want a Schokostruder:

Please donate, and contact me, I'll refer you to the relevant CNC-Company, and organize a collective order. Previous estimates ranged from ~200€ for 10 pieces Schokostruder made of plastic. Of course, the more people want to have one, the cheaper.

My References:

You can find more projects and references on my homepage: roboter.hol.es 

Thank you for your trust and support!

----------------------------------------------------------------------------------------------------

Hallo liebe 3D Druck- und Schokolade-Freunde!

Der Schokostruder ist ein Druckkopf für 3D Drucker, der es ermöglicht, mit Schokolade zu drucken. Die Schokolade wird einfach in den beheizten Trichter gelegt, die präzise Dosierpumpe macht den Rest. Zum Reinigen im Geschirrspüler lässt sich der Schokostruder kinderleicht zerlegen. Du findest weitere Videos vom Schokostruder auf meinem Youtube-Kanal.

Im Moment ist das Schokostruder-Design das am weitesten entwickelte, und kann bereits in diesem frühen Stadium sehr präzise durch eine 0,4mm Düse drucken: Video

Stell dir vor, welche Flüssigkeiten man noch damit drucken könnte...

Um das Projekt zu vollenden, benötige ich finanzielle Mittel. 

Meine Ziele:

  • Das Kühlsystem verbessern
  • Das Pumpendesign verbessern und weitere Prototypen fertigen lassen
  • Ausgiebige Tests
  • Die Designs/Konstruktionspläne veröffentlichen
  • Optional: Mich in Lebensgröße aus Schokolade drucken

Technische Details:

1.) Dosierpumpe:

Anstatt einer umständlich zu befüllenden Spritze mit Linear- oder Druckluftantrieb, setzte ich auf das Prinzip der Zahnradpumpe, wie z.B. bei vielen Hydraulikantrieben oder Dosierpumpen. Der Vorteil: Einfaches Befüllen und hochgenaues Dosieren. Erste Tests mit einer umgebauten Spritpumpe aus dem Modellbausektor waren vielversprechend, aber Präzision und Zuverlässigkeit mangelhaft. 

Daher wurde ein Freund (CAD-Zeichner) eingespannt, und mehrere CAD-Zeichnungen erstellt. Die vielversprechendste wurde aus Kunststoff CNC-gefertigt:

 Wir sprechen hier von knapp 1000€ je Einzelfertigung, was schlussendlich zum Projektstop führte. Ich möchte weitere Prototypen fertigen lassen, und verschiedene Gehäuse- und Zahnrad-Geometrien testen.

2.) Kühlung: 

Die Schokolade wird mit gekühlter Luft schockgekühlt. Das Kühlsystem muss noch verbessert werden, da das langsame Aushärten bzw Zerrinnen der Schokolade die Druckgeschwindigkeit und Druckhöhe stark begrenzt. Im Video seht ihr den Peltier-Wärmetauscher, der vom Grundprinzip gut funktioniert. Ich möchte zur Verbesserung der Effizienz mehrere Wärmetauscher kaufen und testen.

Wie werden die Spenden verwendet?

Spenden werden zur Fertigung und Forschung neuer Schokostruder-Prototypen verwendet. Das Design wird veröffentlicht, jeder kann sich einen beim CNC-Betrieb seines Vertrauens fertigen lassen.

Sollten Spenden übrig bleiben, dann werden diese auch für meine anderen Projekte verwendet, zb einen 3,5m hohen Riesen-Delta-Drucker, mit dem ich mich in Lebensgröße aus Schokolade drucken möchte.

Spende 1€ oder mehr, um die Forschung voranzutreiben!

Die Belohnung ist mein herzlicher Dank, und die Gewissheit, ein günstig zu fertigendes Schokoextruderdesign zu ermöglichen.

Spende 100€, und werde gedruckt!

Dein Name wird aus Schokolade in einem Youtube-Dankesvideo gedruckt.

Spende 500€, und deine STL wird aus Schokolade gedruckt!

Schick dein STL-Objekt (max200x200x200mm), und es wird aus Schokolade gedruckt! Die Schokolade ist nicht zum essen, Prototypenstatus! Für weltweiten Versand: 100€ sind nur ein Platzhalter, ich werde vor dem Versand die aktuellen Versandkosten erfragen

Spende 1000€, und deine große STL wird aus Schokolade gedruckt!

Schick dein STL-Objekt (max300x300x300mm ODER 500x500x50mm), und es wird aus Schokolade gedruckt! Die Schokolade ist nicht zum essen, Prototypenstatus! Für weltweiten Versand: 300€ sind nur ein Platzhalter, ich werde vor dem Versand die aktuellen Versandkosten erfragen

Wenn du einen Schokostruder möchtest:

Bitte spende, und kontaktier mich, ich werde dich an den jeweiligen CNC-Betrieb weiterleiten, und eine Sammelbestellung organisieren. Bisherige Kostenvoranschläge lagen im Bereich ~200€ ab 10 Stück Schokostruder aus Kunststoff. Je mehr Leute einen haben wollen, desto günstiger wird es natürlich.

Meine Referenzen:

Du findest weitere Projekte und Referenzen auf meiner Homepage: roboter.hol.es

Danke für dein Vertrauen und deine Unterstützung!

Risks and challenges

Da meine ersten beiden Prototypen gut funktionieren, sehe ich keine großen Risiken, bis auf längere Wartezeit, falls benötigte Teile beim Versand oder Fertigung länger brauchen.
--------------------------------------------------------------------------------------------------
Since my first two prototypes work well , I do not see any risks, except long waiting time if required parts need longer during shipping or production.

Learn about accountability on Kickstarter

Questions about this project? Check out the FAQ

Support

  1. Select this reward

    Pledge €1 or more About US$ 1.13

    Mein herzlicher Dank für die Unterstützung!
    My sincere thanks for your support!

    Less
    Estimated delivery
    6 backers
    Kickstarter is not a store.

    It's a way to bring creative projects to life.

    Learn more about accountability.
  2. Select this reward

    Pledge €100 or more About US$ 113

    Your Name will be printed out of chocolate in a youtube-thanks-video!
    Deine Name wird aus Schokolade in einem Youtube-Dankesvideo gedruckt!

    Less
    Estimated delivery
    0 backers
    Kickstarter is not a store.

    It's a way to bring creative projects to life.

    Learn more about accountability.
  3. Select this reward

    Pledge €500 or more About US$ 564

    Your STL will be printed of chocolate!
    Deine STL wird aus Schokolade gedruckt!

    Less
    Estimated delivery
    Ships to Anywhere in the world
    Limited 0 backers
    Kickstarter is not a store.

    It's a way to bring creative projects to life.

    Learn more about accountability.
  4. Select this reward

    Pledge €1,000 or more About US$ 1,127

    Your big STL will be printed of chocolate!
    Deine große STL wird aus Schokolade gedruckt!

    Less
    Estimated delivery
    Ships to Anywhere in the world
    Limited 0 backers
    Kickstarter is not a store.

    It's a way to bring creative projects to life.

    Learn more about accountability.

Funding period

- (30 days)