Share this project

Done

Share this project

Done
"So nicht, Schurke!" ist das Rollenspiel für Kinder und ihre Familien. Die deutsche Ausgabe des preisgekrönten "No Thank you, Evil!"
709 backers pledged €52,928 to help bring this project to life.

Ran an die Reiseberichte: zwei weitere Stretchgoals sind freigeschaltet!

Posted by Claudia Heinzelmann (Collaborator)
15 likes

Hallo liebe Unterstützer,  

wir befinden uns langsam im Endspurt und es wurden gestern und heute wieder zwei Stretchgoals freigeschaltet. Vielen Dank an alle, wir freuen und wirklich sehr, dass das Projekt so gut ankommt.  

Mit Stretchgoal #6 erhält jeder Pledge ab dem Dauergast einen Fabula-Reisepass. Hier können kleine und große Besucher des Landes nebenan genau festhalten, wann sie die gezeigten 16 Orte erkundet haben, und wer alles dabei war. Und auch das Fabula-Reisetagebuch bietet mit dem Erreichen von Stretchgoal #7 jetzt noch mehr Platz um Erinnerungen an eure Abenteuer aufzuschreiben. Jedes Notizheft von So nicht Schurke! ist ab sofort 32 Seiten dick, statt der ursprünglichen 16 Seiten. Das gilt ebenso für alle Notizhefte, die als Add-on bestellt werden. Und auch der Reisepass ist jetzt als Add-on erhältlich.  

Außerdem haben wir auch zwei neue Stretchgoals eingestellt, denn noch haben wir ja ein paar Stunden Zeit. #8 bringt einen weiteren Stickerbogen, diesmal mit Aufklebern der Charaktere von So nicht, Schurke!. Beim Erreichen von Stretchgoal #9 aktivieren wir die Fabula-Poststelle und schicken Postkarten an alle Unterstützer ab dem Pledgelevel Dauergast, bzw. an die Kinder, die ihr damit beglücken wollt. Viermal, in der Zeit nach Beendigung der Kampagne bis zur Auslieferung des Produkts flattert dann eine Postkarte an eure Adresse, mit einer Nachricht aus Fabula. So lernen die Nachwuchs-Helden schon mal Figuren aus dem Land nebenan kennen, und die Vorfreude bleibt erhalten.

Jan Berger, Franc Below, and 13 more people like this update.

Comments

Only backers can post comments. Log In