Share this project

Done

Share this project

Done
Hilf uns, drei neue Fate-Abenteuerwelten zu realisieren: Barbaricum, Opus Magnum – Geister in der Mauer und Märchenkrieger, LOS!
178 backers pledged €5,863 to help bring this project to life.

Barbaricum: Das PDF ist auf dem Weg!

Posted by Uhrwerk Verlag (Creator)
5 likes

Bereit für eine Völkerwanderung?

Mit Barbaricum wurde in den letzten Tagen die dritte fertige Abenteuerwelt als PDF an unsere Unterstützer verschickt! Wenn ihr diese Welt mitfinanziert habt, solltet ihr einen DriveThruRPG-Link direkt per E-Mail bekommen. Klappt das nicht, könnt ihr uns einfach eine Nachricht schicken – davor würden wir euch aber bitten, die folgenden Schritte durchzugehen:

  • 1. Stellt sicher, dass ihr euch in unserer Umfrage (unter anderem) für Barbaricum entschieden habt.
  • 2. Werft einen Blick in euren Spam-Ordner.
  • 3. Loggt euch bei DriveThru ein (falls ihr schon einen Account habt) und schaut dort in den Nachrichten nach.
  • 4. Gebt dem Ganzen 12 Stunden Zeit.

Über eure Eindrücke zu Barbaricum würden wir uns natürlich freuen, gerne in den Kommentaren!

Wie angekündigt sind nun alle drei Welten im Druck. Als letzter großer Schritt (neben dem Versand) stehen die Zusatz-PDFs an, und tatsächlich sind auch da schon alle drei auf der Zielgeraden.

Vielen Dank für eure Geduld – diesmal so richtig! ;) – und viel Spaß beim Lesen! 

Comments

Only backers can post comments. Log In
    1. Dominik Pielarski Collaborator on

      Hallo Christian, das hängt ganz sicher damit zusammen das ich das pdf in der Auflösung ein wenig höher ausgeschossen habe.

    2. Christian Karr on

      Schön, dass nun auch das letzte Setting als PDF fertig ist =D Ich bin schon sehr gespannt auf die Zusatzinhalte und die gedruckten Bücher ^^
      Da ich meine PDFs gerne auf dem Kindle lese und diese dann per Mail dorthin sende, ist die Dateigröße oft ein Thema. Bei Opus Anima und Märchenkrieger LOS war das alles kein Problem bei nicht mal 20 MB. Aber warum ist das Barbaricum PDF über 30 MB groß? Das soll jetzt keine Kritik sein, ich habe nur keinen Grund gefunden. Es hat jetzt nicht mehr Illustrationen als die anderen beiden Bücher, da wundert mich das nur.