Project image
)}
€82
pledged of €250,000pledged of €250,000 goal
5
backers
Funding Unsuccessful
The project's funding goal was not reached on Tue, August 8 2017 12:49 PM UTC +00:00
Last updated August 8, 2017

Job2buy

Job2buy bringt Arbeitgeber und Jobsuchende passgenau zusammen.

Job2buy

Job2buy bringt Arbeitgeber und Jobsuchende passgenau zusammen.

€82
pledged of €250,000pledged of €250,000 goal
5
backers
Funding Unsuccessful
The project's funding goal was not reached on Tue, August 8 2017 12:49 PM UTC +00:00
Last updated August 8, 2017

What is a prototype?

A prototype is a preliminary model of something. Projects that offer physical products need to show backers documentation of a working prototype. This gallery features photos, videos, and other visual documentation that will give backers a sense of what’s been accomplished so far and what’s left to do. Though the development process can vary for each project, these are the stages we typically see:

Proof of Concept

Explorations that test ideas and functionality.

Functional Prototype

Demonstrates the functionality of the final product, but looks different.

Appearance Prototype

Looks like the final product, but is not functional.

Design Prototype

Appearance and function match the final product, but is made with different manufacturing methods.

Production Prototype

Appearance, function, and manufacturing methods match the final product.

D78641cc37a88e46cf00e4fa5f95676b original.jpg?ixlib=rb 2.1

Prototype Gallery

These photos and videos provide a detailed look at this project’s development.

About

Weltklasse Idee!

Unternehmen wählen aus einer großen Datenbank den auf ihre Anforderungen optimal passenden Kandidaten aus.- ohne selbst eine teure Anzeige zu schalten. 

Die Bewerber hingegen müssen nicht lange nach passenden Stellenanzeigen suchen, sondern erhalten interessante Angebote einfach per E-Mail. Dazu füllen sie lediglich online einen persönlichen Qualifikationsbogen aus. Im Gegensatz zu traditionellen Bewerbungsverfahren sparen Bewerber und Unternehmen bei Job2buy viel Zeit und Geld.  

Jobsuchende müssen sich oftmals durch unzählige verschiedene Anzeigen klicken, um ein für sie interessantes und auf ihre Qualifikation passendes Angebot zu finden. Das Anfertigen von, auf das Ziel-Unternehmen und den Job zugeschnittene, Bewerbungsunterlagen nimmt anschließend viel Zeit in Anspruch. Soll die Bewerbung in Papierform erfolgen, kommen zudem noch Kosten für Ausdrucke, Mappen und Porto hinzu.  

Auch für Unternehmen können Stellenausschreibungen schnell sehr zeitintensiv und teuer werden. Stellenanzeigen bei bekannten großen Jobportalen kosten viel Geld und sind zudem mit hohem zeitlichen Aufwand, beispielsweise für das Erstellen der eigentlichen Anzeigen, verbunden. Anschließend müssen die Verantwortlichen viel Zeit dafür aufwenden, alle eingegangenen Unterlagen zu sichten und die Anforderungen des Unternehmens mit der Qualifikation der Bewerber abzugleichen.  

Genau an dieser Stelle setzt Job2buy an. „Auf der einen Seite reduzieren wir den Aufwand für Bewerber und auf der anderen Seite die Kosten für Unternehmen“, sagt Unternehmensgründer Mehdi Ghahreman. So bietet Job2buy gerade kleinen und mittelständischen Unternehmen eine kostengünstige Plattform, um passende Kandidaten zu finden.  

Der Unterschied zu anderen Jobportalen liegt dabei darin, dass sowohl Bewerbern als auch Unternehmen geeignete Stellen bzw. Kandidaten vorgeschlagen werden. Das Ziel von Job2buy ist es, den gesamten Bewerbungsprozess für beide Parteien zu optimieren und zu erleichtern.

Wie funktioniert Job2buy?  

Auf der Website www.job2buy.de gibt es, gut sichtbar, einen Anmeldebereich. Hier melden sich sowohl Bewerber als auch Unternehmen mit Ihren persönlichen Login-Daten an und gelangen zu Ihrer Profilseite. Im Unternehmensbereich erstellen Personalverantwortliche Ihr Anforderungsprofil an die Bewerber. Auf der Kandidatenseite füllen Bewerber bei ihrer Anmeldung einen aussagekräftigen elektronischen Fragenkatalog aus. Stimmen die Qualifikationen eines Bewerbers mit dem Anforderungsprofil eines Unternehmens überein, wird dies dem Unternehmen angezeigt.  

Dabei läuft das Verfahren im ersten Schritt für beide Parteien völlig kostenlos. Ist das Unternehmen an dem Kandidaten interessiert, wird dieser benachrichtigt. Nun kann der Jobsuchende entscheiden, ob der Kontakt hergestellt werden soll. Erst wenn der Bewerber einwilligt, wird sein Profil für das Unternehmen sichtbar und der Kontakt hergestellt.

Risks and challenges

Keine

Learn about accountability on Kickstarter
Questions about this project? Check out the FAQ

Support

  1. Select this reward

    Pledge €1 or more About $2

    Registrierung

    Die User zahlen bis 180 Tage nichts

    Less
    Estimated delivery
    4 backers

    By pledging you agree to Kickstarter's Terms of Use, Privacy Policy, and Cookie Policy.

    Kickstarter is not a store.

    It's a way to bring creative projects to life.

    Learn more about accountability.

Funding period

- (30 days)