Share this project

Done

Share this project

Done
Das Dresden-Files-Rollenspiel: Urban Fantasy in der Welt von Jim Butcher
420 backers pledged €50,135 to help bring this project to life.

Das Äußere der Akten

Posted by Christian Loewenthal (Creator)
5 likes

Das Lektorat kommt aktuell gut voran, wessen ich mich bei regelmäßigen Rücksprachen immer wieder versichere. Auch die Paranet Papers machen stetige Fortschritte und es trudeln immer neue Texte ein.

So viel zum Text. Wozu wir bisher nicht viele Worte verloren haben, war der neue Look. Nach dem Teamwechsel haben wir uns nach Alternativen umgesehen und kamen schnell zu dem Schluss, dass die Lösung näher liegt, als wir dachten: in Spanien, um genau zu sein. Nachdem die Verhandlungen nun abgeschlossen sind, freue ich mich mitteilen zu können, dass das deutsche Dresden-Files-Rollenspiel im Layout der spanischen Edition von Nosolorol erscheinen wird. Dies beinhaltet natürlich auch die durchgehend grandiose Illustration durch Javier Charro. Einen ersten Eindruck davon könnt Ihr Euch auf der Seite von Nosolorol machen – ich würde behaupten, es lohnt sich. :)

 

  –Sascha für PG (sascha@prometheusgames.de)

Comments

Only backers can post comments. Log In
    1. Heiko Köhler on

      Hi, sorry, aber das Update habe ich wohl leider "übersprungen". Deshalb nochmals vielen Dank für die Info. Würde mich freuen, wenn es August/September klappen würde, da dann passend zur Herbst/Wintersaison voll in das Dresden-Universe eingestiegen werden kann.

    2. Christian Loewenthal Creator on

      Hallo Heiko,

      den aktuellen Stand der Akten kannst Du Update #27 vom 26. Mai entnehmen: https://www.kickstarter.com/projects/1995366434/das-dresden-files-rollenspiel/posts/1586935

      Der Zeitplan hat sich seitdem nicht geändert und sieht weiterhin vor, Euch die druckfertigen PDFs im August zur Verfügung stellen zu können und sie dann entsprechend auch gleich in den Druck weiterzureichen. Den Rückmeldungen aus dem Lektorat zufolge liegen wir bisher gut in diesem Zeitplan. :)

      –Sascha für PG

    3. Heiko Köhler on

      Hi, das sieht ja sehr gut aus. Freu mich schon das fertige Werk in den Händen zu halten. Apropos fertiges Werk, gibt es zwischenzeitlich wieder eine verlässliche Timetable, bis wann mit der Fertigstellung der Bücher gerechnet wird?

    4. Norman Teichmann on

      Das sieht wahnsinnig gut aus, super das ihr euch da des spanischen Wekes bedient! :)