Share this project

Done

Share this project

Done
Hilf uns, die Buchreihe Designers & Dragons in deutscher Übersetzung herauszubringen - und das als hochwertige Hardcover im Schuber!
Hilf uns, die Buchreihe Designers & Dragons in deutscher Übersetzung herauszubringen - und das als hochwertige Hardcover im Schuber!
184 backers pledged €18,141 to help bring this project to life.

Wie unterscheidet sich die deutsche von der englischen Ausgabe?

10 likes

Im Zuge der Übersetzung von „Designers & Dragons“ ins Deutsche haben wir die Gelegenheit genutzt, dem Autoren ein paar Aktualisierungen aus den Rippen zu leiern :-)

Es wird für (mindestens) fünf Firmen, die in Designers & Dragons besprochen werden und bei denen seit Erscheinen der englischen Ausgabe besonders viel passiert ist, eine umfangreiche Umarbeitung und Aktualisierung geben!  

Derzeit sind diese Firmen: Chaosium, Evil Hat, Fantasy Flight Games, Paizo und natürlich Wizards of the Coast. Damit wird also im Gegensatz zur englischen Ausgabe auch unter anderem Dungeons & Dragons 5. Edition, Runequest Glorantha, diverse Entwicklungen bei FATE und evtl. Pathfinder 2 mit berücksichtigt.  

Außerdem werden wir sicherlich bei vielen Firmen den einen oder anderen Satz ergänzen.  

Sollte dieses Projekt ein Erfolg werden, haben wir des Weiteren die Option die Reihe mit einem Band über die deutsche Rollenspiellandschaft zu erweitern, sowohl Autor als auch amerikanischer Verleger haben dazu grünes Licht gegeben. Allerdings wäre dieser Band dann ein eigenes Projekt, da die Vorarbeit dazu einiges an Zeit fressen wird, die nicht das derzeitige Projekt verzögern soll.  

Auch werden wir die in den Stretch Goals angeteaserte Reihe von Essays erweitern können, wenn es dafür genug positives Feedback gibt ;-)

Sebastian D., Michael Ostkamp, and 8 more people like this update.

Comments

Only backers can post comments. Log In
    1. Shannon Appelcline on

      The updated Paizo article does indeed discuss the beta of Pathfinder 2 (and Starfinder). I'm currently waiting to hear if Paizo has any comments on it.

    2. Missing avatar

      David Steinkopff on

      Dann sieht es als Idee das beim nächsten Crowdfunding ein aktualisierter Schuber angeboten wird 😉

    3. Feder & Schwert 2-time creator on

      @ alle:
      Ein Extra-Band zur deutschen Szene wird in diesem Crowdfunding definitiv nicht mit produziert werden, das tut uns sehr leid, ist aber aus genannten Gründen vom Aufwand her leider nicht machbar (ihr möchtet ja auch nicht ein Jahr lang auf eure Bücher warten ;-)). Wie gesagt besteht aber die Möglichkeit, dass es hierzu in naher Zukunft ein eigenes Crowdfunding geben wird. :-)

    4. Missing avatar

      Ferdinand von Schenk
      Superbacker
      on

      Ja bitte einen 6 Buch Schuber einplanen !

    5. Missing avatar

      snon on

      Dann solltet ihr wohl den Schuber direkt schonmal für 6 Bände auslegen

    6. Missing avatar

      Marcus Juergens on

      Das klingt sehr gut, insbesondere ein etwaiger fünfter Band zur deutschen Szene!